Dr. med. Roman Fenkl
Plastische & Ästhetische Chirurgie
Moselstraße 1
64347 Griesheim
Telefon: 0049 – 6155 / 87 88 84
Telefax: 0049 – 6155 / 87 88 86
E-Mail: info(at)dr-fenkl.de
Internet: www.dr-fenkl.de

Praxis Öffnungszeiten
Mo  08:00 – 18:00 Uhr
Di    08:00 – 18:00 Uhr (amb. OP-Tag)
Mi    08:00 – 18:00 Uhr
Do   08:00 – 18:00 Uhr (amb. OP-Tag)
FR   (OP-Tag Marienhospital Darmstadt)

Das Jungfernhäutchen (Hymen) und seine Wiederherstellung

Das intakte Hymen ist für besondere Kulturkreise vor der Eheschließung außerordentlich wichtig. Ist es nicht mehr intakt, so kann dies eine frühere „Entjungferung" vortäuschen oder ein Zeichen für Geschlechtsverkehr vor der Ehe sein. Dies kann in bestimmten Kulturkreisen für manche Frauen sogar zu einer substantiellen Gefahr durch den Ehemann oder Familienangehörige werden.

Ein Hymen kann - mit entsprechendem Aufwand - wiederhergestellt werden.

Da meine fachliche Ausbildung diesbezüglich - noch - nicht auf dem Stand ist, den ich meinen Patientinnen gegenüber mit gutem Gewissen vertreten kann, wird diese Operationsform von unserer Praxis (noch) nicht durchgeführt. Ich bitte hierfür um Verständnis.

zurück zu Intimchirurgie der Frau

Beratungstermin in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Darmstadt

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne in meiner Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Darmstadt zur Verfügung.

Mo-Do von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr, außer dienstags. Vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Beratungstermin unter:

Tel. 06155 - 87 88 84