Dr. med. Roman Fenkl
Plastische & Ästhetische Chirurgie
Moselstraße 1
64347 Griesheim
Telefon: 0049 – 6155 / 87 88 84
Telefax: 0049 – 6155 / 87 88 86
E-Mail: info(at)dr-fenkl.de
Internet: www.dr-fenkl.de

Praxis Öffnungszeiten
Mo  08:00 – 18:00 Uhr
Di    08:00 – 18:00 Uhr (amb. OP-Tag)
Mi    08:00 – 18:00 Uhr
Do   08:00 – 18:00 Uhr (amb. OP-Tag)
FR   (OP-Tag Marienhospital Darmstadt)

Nasenkorrektur

Die Nase als Riechorgan

Der Riechnerv mit seinen sehr feinen Endfasern ist ein vorgeschobener Teil unseres Gehirns und liegt im oberen, hinteren Teil der Nasenhöhle. Die eingeatmete Luft „streift“ die feinen Nerven - Endfasern des Riechnervs, hier reagieren die chemischen Substanzen der Atemluft als „Duftstoffe“ mit ihnen und ein entsprechender Nervenreiz wird weitergeleitet in unser Gehirn. Dort wird diesem Reiz erst eine „Bewertung“ zugeordnet, ob der wahrgenommene Duft angenehm oder unangenehm ist.

Menschen, die nicht richtig durch ihre Nase atmen können, nehmen Gerüche oft sehr viel schlechter wahr als Menschen mit einer normalen Nasenatmung. Das kann sogar manchmal gefährlich werden, insbesondere wenn die Geruchswahrnehmung beruflich notwendig ist. Das kann z. B. bei Handwerkern oder in Laboreinrichtungen sehr wichtig sein.

Zurück zur Nasenkorrektur

Beratungstermin in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Darmstadt

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne in meiner Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Darmstadt zur Verfügung.

Mo-Do von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr, außer dienstags. Vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Beratungstermin unter:

Tel. 06155 - 87 88 84