Brustvergrößerung

Liebe Besucherin dieser Website,

Sie haben diese Website ausgewählt, um sich über die Möglichkeiten und Techniken einer Brustvergrößerung zu informieren.

Hier finden Sie auch Aktuelle Informationen zum PIP Skandal / Geplatzte Implantate


Wahrscheinlich geht es Ihnen so wie vielen anderen Frauen, die unter ihrer zu kleinen oder nicht gut geformten Brust leiden. Vielleicht hat schon in der Schule vor dem Sportunterricht Ihre „großbusige Schulkameradin" bewusst angeberhaft vor Ihnen gestanden und Ihnen zur Schau gestellt, was sie zu bieten hat und was Sie nicht haben. Das ist gemein, kommt aber sehr oft vor. Vielleicht haben Sie auch unzählige Male ein besonders hübsches Kleidungsstück im Laden wieder frustriert weggehängt, weil es „um die Brust herum" überhaupt nicht gepasst hat. Kann es sein, dass Sie jedes Mal, wenn Sie ausgehen oder sich mit einem Mann treffen, zuerst ans „Auspolstern" denken? Sind Sie darin vielleicht schon Meisterin? Mal Hand aufs Herz: Sind Sie wirklich „frei", wenn Sie mit Ihrem Partner intim sind, oder verschränken Sie „aus Scham" über Ihre Brust die Arme vor dem Körper und werden „verkrampft"? Sitzen Sie auf einem Stuhl, mit beiden Schultern nach vorne, um zu verdecken, was da zu wenig ist? Tragen Sie deshalb vielleicht auch absichtlich weite T-Shirts und Blusen?


Wenn Sie einige dieser Fragen mit „ja" beantworten können, dann geht es Ihnen genau so wie unzähligen anderen Frauen mit genau demselben Problem. Dann sollten Sie aber auch wirklich ernsthaft über eine Brustvergrößerung nachdenken, um Ihr Leben positiv zu verändern. Wirklich! Es war noch nie so sicher und einfach wie heute, gut auszusehen und mit seinem Körper zufrieden zu sein.

Möglicherweise sind Sie bereits durch die Medien oder einen weiteren Plastischen Chirurgen vorinformiert oder haben reichlich Fragen, die ich Ihnen gerne beantworten will. Für mich - als Ihren vielleicht zukünftig behandelnden Arzt - gibt es nichts Schlimmeres als offene Fragen vor einer Operation, denn so entstehen Unsicherheiten, die oft quälend sein können. Scheuen Sie sich deshalb bitte nicht, alles zu fragen, was Ihnen auf dem Herzen liegt.

Nachfolgend möchte ich Ihnen gerne die von mir angewandten Operationstechniken so verständlich wie möglich erklären und Sie auf die Grundregeln meiner Nachbehandlung hinweisen. Sie können sich vielleicht vorstellen, dass durch Weiterentwicklung der Medizin, von Implantaten oder OP-Techniken mit der Zeit gewisse Änderungen sich ergeben, die von dieser Web - Informationsschrift abweichen. Darüber werde ich Sie dann im persönlichen Gespräch gerne informieren. Dieser Internet - Beitrag und die als PDF für Sie zum Herunterladen oder Ausdrucken beigefügte Broschüre kann auch nur eine Art „Grundinformation" für Sie sein. Die eigentliche Beratung durch mich, als den Arzt Ihres Vertrauens, kann sie keinesfalls ersetzen.

Sie können auf dieser Website spannende Informationen für sich finden, denn ich habe ganz besonderen Wert darauf gelegt, dass die Brustvergrößerung, einer der wichtigsten Schwerpunkte meiner Praxis, für Sie so transparent und verständlich wie möglich wird.
Informieren Sie sich über die verschiedenen Operationstechniken, Implantateformen und Implantatetypen, Alternativen wie die Eigenfett - Brustvergrößerung, aber auch wie sich Frauen fühlen, wenn ihre Brust nach ihren Wünschen vergrößert ist. Selbstverständlich erhalten Sie auch ausführliche Informationen über die theoretischen Risiken Ihrer Wunschoperation. So ehrlich sollten Ärzte gegenüber ihren Patientinnen sein. Wenn ein Plastischer und Ästhetischer Chirurg allerdings sein Operationsspektrum beherrscht, für das er ausgebildet wurde, wird dieser Eingriff routiniert und sicher.


 
Nähere Informationen finden Sie in folgenden Informationsblättern:

- Patienten-Info zur Brustvergrößerung (Augmentationsplastik) (PDF)

- Die wichtigsten Fragen zur Brustvergrößerung (PDF)

- Patienten-Info Ästhetische Brustvergrößerung durch Eigenfett-Transplantation  (PDF)

- Wir führen die operationstechnisch aufwändigste Brustvergrößerung mit Implantaten durch, die es auf der Welt gibt.
Muss das sein?

 

Beratungstermin in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Darmstadt

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne in meiner Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Darmstadt zur Verfügung.

Vereinbaren Sie bitte einen Termin unter 06155 - 87 88 84 (Mo-Fr von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr, außer dienstags) oder senden Sie uns eine E-Mail an info@dr-fenkl.de